Love hurts You`ll never alone

Wir sind ein TVD Forum
 
StartseitePortalAnmeldenLogin
Gesucht wird: Matt Donovan, Elijah Mikaelson, Esther Mikaelson, Mikael Mikaelson, Liz Forbes, Alaric Saltzman .....und noch viele mehr....
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 36 Benutzern am So Apr 24, 2016 1:48 am

Teilen | 
 

 Das Wohnzimmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Damon Salvatore
Admin THE HOTTEST THING UNDER THE SUN
avatar

Anzahl der Beiträge : 6685
Anmeldedatum : 12.01.12
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Das Wohnzimmer   Di Jan 24, 2012 12:52 pm

.

_________________

Nach oben Nach unten
http://1864neveralone.forumieren.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 6:04 pm

cf: Anwesen der Salvatore :: Vor dem Anwesen

Auf dem Weg zu mir, sagten werder Caroline noch ich was. Wie schon gesagt ich wollte mit ihr in Ruhe reden und dann kamen wir auch schon bei mir an. Wir gingen rein und ich ging auch gleich ins Wohnzimmer. Ein guter Platz um in Ruhe zu reden und so konnte Caroline auch abstand von mir halten, wenn sie das wollte und ich konnte mir vorstellen das sie das wollte. Im Wohnzimmer angekommen, setzte ich mich nicht hin, sondern blieb stehen.
Nach oben Nach unten
Caroline Forbes
Vampire Barbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 5295
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 24
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 6:07 pm

cf: Anwesen der Salvatores // Vor dem Anwesen

Während wir uns auf den Weg zu Ty nach Hause machten, schwieg ich. Ich wollte einfach nichts sagen und ich ging mit etwas Abstand einfach hinter Tyler her, bis wir dann schließlich bei ihm angekommen waren. Wir betraten das Anwesen und spazierten sofort ins Wohnzimmer. Ich entfernte mich von Tyler und stellte mich in die andere Ecke des Raumes. Setzen wollte ich mich im Moment nicht. Ich wartete kurz, bevor ich dann meinen Mund aufmachte. "Also jetzt kannst du reden." meinte ich nur mit kalter Stimme.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 6:28 pm

Wie schon gedacht, stellte sich Caroline weit weg von mir und zwar in die andere Ecke, aber gut. Sie war ja hier und ich konnte in Ruhe mit ihr reden, das war genau das, was ich wollte. Ich schaute sie an und dann meinte sie auch schon, dass ich jetzt reden könnte. Ich blieb stehen wo ich stand und fing dann an. "Ich weis, dass du Angst hast, dass ich dir wieder was tun könnte, aber das werde ich nicht, dass kannst du mir glauben." fing ich dann an und wollte es einfach nur noch mal gesagt haben. "Und das was passiert ist tut mir leid, ich wollte das nicht." meinte ich dann zu ihr. Ich wollte es wirklich nicht, doch warum hatte ich es dann gemacht? Ich wusste es selbst nicht genau.
Nach oben Nach unten
Caroline Forbes
Vampire Barbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 5295
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 24
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 6:34 pm

Ich verschränkte die Arme und wartete ungeduldig darauf, dass er anfing zu sprechen. Lange würde ich nämlich nicht darauf warten. Ich fühlte mich in seiner Nähe einfach total unwohl. Früher liebte ich es, bei ihm zu sein, doch nun gehörte das der Vergangenheit an. Letztendlich fing er an zu reden. War auch besser für ihn, sonst wäre ich nämlich gleich wieder abgehauen. Und wie erwartet ging es um diese Sache, die an meinem Geburtstag im Wald passiert war. Er entschuldigte sich, doch seine Entschuldigung bedeutete mir nicht viel. "Glaubst du, dass die Sache damit erledigt ist? Mit einem kleinen 'Tut mir leid'?" fragte ich ihn. "Ich hätte sterben können und das wäre ich auch beinahe!" fügte ich noch hinzu und meine Gedanken kreisten wieder um Klaus. Er war schließlich mein Retter gewesen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 6:48 pm

"Nein, ich glaube nicht, dass es mit einem kleinem 'tut mir Lied' alles vergessen ist, aber ich musste es einfach mal sagen." sagte ich dann zu ihr. Und es stimmte ja auch, es tat mir leid was ich getan hatte und wenn ich die Möglichkeit hätte, es rückgängig zu machen, dann würde ich das mache, aber da das nicht ginge, konnte ich es nicht rückgängig machen. Caroline meinte, dass sie hätte sterben können und das sie das auch beinahe wäre. "Ich weis, dass das hätte passieren können." meinte ich dann zu ihr. "Wie schon gesagt ich wollte das nicht." sagte ich dann zu Caroline.
Nach oben Nach unten
Caroline Forbes
Vampire Barbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 5295
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 24
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 6:53 pm

Eine Entschuldigung war ja wohl das Mindeste, was ich mir von ihm erwarten hätte können. Aber damit war die Sache noch lange nicht erledigt. Zumindest für mich nicht. All das Vertrauen, das ich in Tyler hatte, wurde dadurch zerstört. Nur diese eine Tat hatte ausgereicht, um dieses ganze Vertrauen zerplatzen zu lassen, wie eine Seifenblase. "Schön, du wolltest es nicht, aber dennoch hast du es getan. Wie soll ich dir jemals wieder vertrauen können? Woher soll ich wissen, dass du das nicht noch mal tun wirst?" wollte ich dann wissen. Nun war ich nicht mehr ganz so wütend. Nun wirkte ich eher traurig und verletzt.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 7:06 pm

"Ich weis, das ich es getan habe, doch warum weis ich nicht." meinte ich zu Caroline dann und schaute kurz auf den Boden. Als Klaus damals meinte, dass ichh Caroline beißen sollte, hatte ich mich dagegen entschieden, denn ich hätte das nie machen können und gewollt hätte ich das auch nie und doch hatte ich sie gebissen, was mir immer noch eine Frage war, warum ich das gemcht hatte. "Wahrscheinlich kannst du mir nie wieder vertrauen und du kannst nicht wissen, ob ich das noch mal tun werde." sagte ich dann zu ihr. Ich wusste ja selbst nicht, ob ich das noch mal machen würde, denn beim ersten mal wusste ich schon nicht, warum ich das machte, von daher konnte sie es nicht wissen.
Nach oben Nach unten
Caroline Forbes
Vampire Barbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 5295
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 24
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 7:16 pm

Ich wollte nicht traurig darüber sein. Ich wollte keine Schwäche zeigen, aber das war nahezu unmöglich. Es ging mir einfach ziemlich nahe, dass Tyler zu so etwas fähig gewesen war. Reichte es denn noch nicht, dass Klaus unsere Beziehung zerstört hatte? Nein, ich musste ja auch noch von Tyler gebissen und dadurch beinahe getötet werden. Naja, jetzt konnte ich es nicht mehr ändern. Die Dinge waren eben so wie sie waren. Ich wusste, dass mir immer noch sehr viel an Tyler lag, aber so etwas konnte ich ihm nicht so einfach verzeihen. "Vielleicht kann ich es eines Tages wieder. Aber im Moment nicht. Ich werde viel Zeit brauchen, Tyler. Und vielleicht ist es auch besser, wenn wir uns erst mal eine Weile aus dem Weg gehen." meinte ich dann. Es fiel mir schwer das zu sagen, aber es war nun mal das Beste. Ich brauchte Abstand.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 7:26 pm

Ich konnte Caroline verstehen, dass sie mir nicht mehr vertrauen konnte und ich wusste auch, dass es erst mal besser war, wenn wir uns aus dem Weg gehen würden. Ich schaute sie an. "Ja, dass wird wohl besser sein." meinte ich zu ihr. Sie brauchte Zeit und ich hoffte, dass es nicht zu viel Zeit war, denn mir lag noch was an ihr und sie als Freundin verlieren wollte ich nicht.
Schließlich setzte ich mich auf die Couch und schaute zu Boden, doch dann schaute ich wieder zu Caroline. "Weißt du was ich nicht verstehe?" fragte ich sie dann und redete auch gleich weiter ohne auf eine Antwort von ihr zu warten. "Als Klaus mir sagte, dass ich dich beißen soll, habe ich ihm gesagt, dass ich das auf gar keinen Fall machen werde und dann habe habe ich es doch gemacht." meinte ich zu ihr. Ob sie das nun hören wollte oder nicht war mir egal, ich hatte es gesagt, also konnte ich es nicht mher rückgängig machen und außerdem wwar es ja die Wahrheit, ob sie es glaubte oder nicht. Ich konnte nicht mehr als die Wahrheit sagen.
Nach oben Nach unten
Caroline Forbes
Vampire Barbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 5295
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 24
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 7:38 pm

Tyler war also damit einverstanden. Ich war froh, dass er mich verstehen konnte. Eigentlich wollte ich mich ja gar nicht wirklich von ihm fernhalten. Ich empfand immer noch sehr viel für ihn, aber es war nun mal einfach das Beste. Ein bisschen Abstand würde uns beiden gut tun. Und wenn ich erst mal Zeit für mich hatte, vielleicht konnte ich ihm dann wieder vertrauen und ihn wieder an mich ranlassen. Aber bis es soweit war, mussten wir wohl leider getrennte Wege gehen. Ich seufzte und sah den jungen Mann traurig an. Dieser erklärte mir schließlich, dass Klaus wohl wollte, dass er mich biss und dergleichen. "Was? Klaus wollte es?" Das war ja mal ganz was Neues. Aber es ergab auch keinen Sinn. Wenn Klaus das verlangt hatte, weshalb hätte er mich dann retten sollen? "Aber, aber das ergibt doch irgendwie keinen Sinn. Klaus war derjenige, der mich gerettet hat. Wieso soll er dann erst wollen, dass du mich beißt?" Das war wirklich sinnlos.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 7:50 pm

Mir viel ein, dass Caroline ja gar nicht wusste, dass Klaus mir gesagt hatte, dass ich sie beißen sollte und anscheinend machte das ganze für sie auch keinen Sinn, warum er das gesagt haben sollte, denn er hatte sie ja gerettet. Ich schaute sie wieder an. "Ja Klaus wollte es, aber das glaubst du mir nicht oder?" fragte ich sie dann, denn warum sollte er wollen das ich sie beiße, wenn er sie dann eh rettetn würde. "Ich weis, dass Klaus dich gerettet hat. Allerdings weis ich nicht, warum es wollte, dass ich dich beiße." sagte ich dann noch zu ihr und schaute sie immer noch an. Ich wusste es nicht, ich wusste nur, dass ich ihm gesagt hatte, dass ich sie nicht beißen würde. So langsam hatte ich eh zweifel, ob gut war auf Klaus Seite zu stehen.
Nach oben Nach unten
Caroline Forbes
Vampire Barbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 5295
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 24
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 8:02 pm

Das war wirklich seltsam. Mehr als nur seltsam. Ich wusste echt nicht, was ich davon halten sollte. Ich sah Tyler an. Dieser schien sich nicht ganz sicher darüber zu sein, ob ich ihm das glaubte oder nicht. Mir war ja selbst nicht mal mehr klar, was ich noch glauben und was ich davon halten sollte. "Ich weiß im Moment ehrlich gesagt nicht, was ich noch glauben soll und was nicht." erklärte ich Ty. Das war ja auch nur die Wahrheit. "Vielleicht hat er ja einen Plan." murmelte ich dann vor mich hin. Ich sagte es eher zu mir selbst und bekam nicht mit, dass ich es laut gesagt hatte. Aber irgendwie schien mir das die einfachste Erklärung zu sein. Es war immerhin Klaus. Er verfolgte immer irgendwelche Pläne, aber wo passte ich da rein? Was wollte er von mir? Was sollte das alles?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 8:09 pm

Ich war mir auch nicht sicher, was das ganze soll und Caroline wusste auch nicht was sie glauben sollte oder nicht. Dann murmelte sie was von einem Plan. Dachte sie, dass Klaus einen Plan hatte? Ich wusste es nicht. "Du denkst also, dass er einen Plan hat." sagte ich dann einfach zu ihr. Sie hatte das mit dem Plan zwar leise gesagt, so als ob es zu ihr selbst war, aber ih hatte es gehört, also konnte ich sie danach fragen. Gut, aber wenn Klaus einen Plan hatte, wie sollte der dann aussehen und vorallem, warum sollte ich Caroline dann beißen. Das ganze war einfach nur komsich. Ich schaute wieder zu Caroline lies meinen Blick auch auf ihr gerichtet.
Nach oben Nach unten
Caroline Forbes
Vampire Barbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 5295
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 24
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 8:17 pm

Erst jetzt bemerkte ich, dass ich meine Gedanken wohl laut ausgesprochen hatte. Aber das war ja auch nicht so schlimm. Ich sah Tyler an. "Klar denke ich das. Was soll ich auch sonst denken? Sonst ergibt das ja alles wirklich gar keinen Sinn." sagte ich nun noch mal. Weil mich von Tyler beißen zu lassen und danach zu retten, war einfach nur merkwürdig. Also musste etwas dahinter stecken. Ein neuer teuflischer Plan von Klaus. Was sollte es auch sonst sein? Oder wollte Klaus einfach mein Vertrauen zu Tyler zerstören? Wollte er etwa, dass ich ihn hasste? Ich wusste es nicht und das machte mich wütend.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 8:26 pm

Sie hatte recht, dass ganze würde keinen Sinn machen. Klaus musste also einen Plan haben, die frage war nur noch was für einen und wieso überhaupt und was hatte er vor zwischen mir und Caroline. Wollte er, dass wir kein vertrauen mehr zu einander hatten oder uns sogar hassten. Das könnte ich nicht. Ich könnte Caroline nicht hassen. Aber bei ihr hatte er ja geklappt, sie vertraute mir nicht mehr, weil ich sie gebissen hatte. Und da war immer noch meine frage, warum hatte ich sie geebissen, wenn ich es doch gar nicht wollte? Ich wusste es nicht. Immer noch schaute ich Caroline an, sagte aber nichts. Ich merkte, dass sie irgendwie wütend war.
Nach oben Nach unten
Caroline Forbes
Vampire Barbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 5295
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 24
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 8:33 pm

Immer mehr bekam ich das Gefühl, dass Klaus einen Keil zwischen Tyler und mich treiben wollte. Aber hatte er das nicht schon längst, in dem er Ty verwandelt hatte? Je mehr ich darüber nachdachte, desto verwirrter war ich. Dann fiel mir die Begegnung mit Klaus vorhin wieder ein. Da war er auch kein kompletter Arsch. Zumindest zu mir nicht. Wollte er mich um seinen Finger wickeln? Und schon wieder eine Frage, die ich nicht beantworten konnte. Ich ging hin und her und versuchte die aufkommende Wut in mir zu unterdrücken. Währenddessen starrte ich immer mal wieder zu Tyler. Er schien sich auch keinen Reim darauf machen zu können. Wir beide waren einfach nur verwirrt. Aber wer wäre das in so einer Situation nicht?
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 8:45 pm

Ich schaute Caroline an, als sie durch den Raum hin und her lief. Wahrscheinlich waren wir beide gerade ein bisschen verwirrt. Doch sie war es wahrscheinlich mehr als ich. Sie schaute immer wieder mal zu mir und keiner von uns sagte was. Ich wusste einfach nicht was dieser Plan ist, doch vielleicht sollten wir versuchen es irgendwie rauszubekommen, aber das war wahrscheinlich leichter geragt, als getan. Ich sagte immer noch nichts und blieb weiterhin auf der Couch sitzen und schaute Caroline an.
Nach oben Nach unten
Caroline Forbes
Vampire Barbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 5295
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 24
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 8:50 pm

Nach einiger Zeit blieb ich dann wieder stehen. Ich machte mich bloß selbst nervös und ich hörte nun auch auf mir Fragen zu stellen, auf die ich sowieso keine Antwort erhalten würde. Vor allem hatte ich viel zu viele Fragen und jede einzelne davon brachte mich noch mehr durcheinander als ich es ohnehin schon war. Ich blickte zu Tyler und atmete tief durch. Irgendwie müssten wir doch herausfinden können, was Klaus' Plan ist. Aber wie nur? Es fiel mir nichts ein. Und auch Tyler schien ahnungslos zu sein. Und wenn wir bloß hier so tatenlos rumstehen würden, würden wir sowieso nie wissen, was Klaus vor hat. Aber er würde es uns auch bestimmt nicht verraten. Wahrscheinlich mussten wir es einfach so akzeptieren, wie es nun mal war. Etwas anderes blieb uns wohl nicht übrig.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 8:59 pm

Irgendwann blie Caroline dann steehen und ich schaute sie an. "Irgendwie muss es doch eine Möglichkeit geben, herauszufinden was Klaus vor hat oder?" sagte ich dann. Gut ich selbst wusste nicht was, aber irgendwas mussten wirr doch herausfinden. Das er es uns nicht sagen wird, wenn wir danach fragen war mich auch klar. Doch vielleicht sollten wir einfach sein spielchen mitspielen und konnten dann so vielleicht herausfinden was er vor hatte. Ich hatte echt keine Ahnung was wir machen sollten.
Nach oben Nach unten
Caroline Forbes
Vampire Barbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 5295
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 24
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 9:04 pm

"Ganz ehrlich, ich denke nicht, dass es da eine Möglichkeit gibt. Klaus wird es uns nicht freiwillig verraten. Er wird einfach weiterhin seine Spielchen mit uns treiben, egal ob uns das nun gefällt oder nicht." Oder gab es eine Möglichkeit? Vielleicht sollten wir uns auf seine Spielchen einlassen, egal wie krank sie auch aussehen mögen.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 9:09 pm

"Ich hatte auch nicht gedacht, dass es uns es verraten würde." meinte ich zu Caroline, denn dann könnte er uns auch gleich erzählen was er vor hatte und brauchte keine Spiele zu spielen. "Klar wir er weiter machen mit seinen Spielen, doch wir könnten uns ja einfach auf die Spielchen einlassen, solange bis wir wissen, was er vorhatt." sagte ich dann noch zu Caroline. Irgendwie mussten wir ja herausfinden was er vorhatte.
Nach oben Nach unten
Caroline Forbes
Vampire Barbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 5295
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 24
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 9:22 pm

Tyler hatte also denselben Vorschlag, den auch ich hatte. Naja, ich hatte ihn nur in meinen Gedanken. Ich hatte es nicht gewagt, diese Idee auszusprechen und war irgendwie froh darüber, dass Tyler es getan hatte. Es war zwar Wahnsinn, dass wir uns einfach so auf seine Spielchen einlassen würden, aber was anderes blieb uns wohl nicht übrig. Es gab keinen anderen Weg, um herauszufinden, was sein Ziel war. "Schön, dann machen wir das. Es ist zwar nicht gerade das, was ich will, aber was anderes bleibt uns nicht übrig." meinte ich dann.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 9:31 pm

"Es ist auch nicht unbedingt das was ich will." meinte ich zu Caroline, aber wie sie schon sagte, was anderes bleibt uns nicht übrig und irgendwie mussten wir doch herausfinden können was er vor hatte oder? Und wenn nicht so, wie dann? Was anderes viel mir nicht ein, also mussten wir es erst mal dabei belassen.
Ich lehte mich zurück und schaute kurz an die Decke, doch dann schaute ich wieder zu Caroline.
Nach oben Nach unten
Caroline Forbes
Vampire Barbie
avatar

Anzahl der Beiträge : 5295
Anmeldedatum : 28.01.12
Alter : 24
Ort : Mystic Falls

BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   Di Feb 07, 2012 9:36 pm

Gut, wir beide wollten es zwar nicht, aber wir hatten einfach keine andere Wahl. Wir mussten so tun, als ob wir bei Klaus' Spielchen mitmachen würden. Wir mussten ihm das Gefühl geben, dass wir seine kleinen Spielfiguren waren, denn nur so würden wir möglicherweise erfahren, was er vor hatte. Es musste sein! Schluss. Aus. Ende. Ich sah zu Ty und stand immer noch mitten im Raum. Eigentlich sollte ich ja jetzt besser gehen. Vorhin sprach ich ja noch die ganze Zeit davon, dass ich Abstand und Zeit brauchte. Und daran hatte sich auch jetzt nichts geändert. "Ich denke, ich sollte gehen." flüsterte ich.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Wohnzimmer   

Nach oben Nach unten
 
Das Wohnzimmer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wohnzimmer
» Wohnzimmer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Love hurts You`ll never alone :: das lockwood anwesen-
Gehe zu: